Da die „Dieselaffäre“ der Autokonzerne immer noch nicht aus der Welt ist und wir sehr auf unsere Umwelt achten, betreiben wir einen sogenannten Feinstaubsensor an der Malbucht. Dieser Sensor misst permanent die Feinstaubkonzentration an der Südseite der Malbucht (Sievekingsallee). Die Messwerte könnt ihr dem Kasten „Die Malbucht – AUSSEN“ entnehmen. Mehr zum Thema Feinstaubmessung und zum Selbstbau eines Sensors könnt ihr auf der Webseite von »luftdaten.info« erfahren …